Anmeldestart «TORTOUR Events 2022»

50 Tage bis zum Ende des Jahres 2021. Zeit, um auf das Gewesene zurückzuschauen und sich mit den Gedanken dem Kommenden zu widmen. Das Jahr 2021 bot den TORTOURISTI so viel wie noch nie! Gleich zwei Trainingslager und stolze drei Events durften wir Euch, der stetig wachsenden Ultracycling-Community, bieten.

Als ob die Sehnsucht bei den nostalgischen Gedanken an die nächtlichen Passüberfahrten, den Umarmungen der Angehörigen nach überquerter Ziellinie oder dem frühmorgendlichen Tempobolzen auf den Schotterstrassen des Kantons Zürich noch nicht genug stark wäre, lassen wir nun schon heute die Katze aus dem Sack und öffnen die Anmeldungen für sämtliche TORTOUR Events des Jahres 2022.

Damit noch nicht genug: Wer sich bis Ende Jahr für zwei Anlässe anmeldet, der erhält 5% des Gesamtbetrags rückvergütet, bei einer Anmeldung für alle drei Events sind es sogar 10%!

Getreu dem Motto: «Vorfreude ist die beste Freude!», erhaltet Ihr nachfolgend einen Überblick zu den Neuerungen der Editionen 2022. Wir freuen uns auf Deine Anmeldungen!

TORTOUR Ultracycling vom 18. – 20. August 2022

Standort: Zürich

Ultra:

  • Neue Strecke (1’000 Kilometer, 14’500 Höhenmeter)
  • Neue Kategorie «Open» mit fünf bis acht Teilnehmer*innen pro Team
  • Taktische Finessen sind Sache der Teams: Gewechselt werden darf ausschliesslich an den Timestations. Welcher Teilnehmende, wie viele Abschnitte bestreitet, darf zukünftig gerne teamintern bestimmt werden.

Challenge:

  • Bis in den westlichen Zipfel der Schweiz: Die Challenge-Strecke führt über den Jaunpass bis nach Nyon und dann durch das Seeland und das Mittelland zurück nach Zürich
  • Alle angebotenen Kategorien dürfen begleitet oder unbegleitet bestritten werden.
  • Challenge TTT: Schafft Ihr es, Eure sieben Kolleg*innen zu einem gemeinsamen Höllenritt durch die Schweiz zu überzeugen?

Sprint:

  • «Never change a winning team!»: Die dieses Jahr erstmals befahrene Strecke hat die Teilnehmenden und uns als Veranstalter überzeugt. Wir sind gespannt, ob die Ihr es schafft, Eure eigene Zeit aus diesem Jahr nochmals zu toppen…
  • Nachtfahrmodus – das Markenzeichen der TORTOUR: Die Kategorie Sprint wird bei der 14. Austragung 2022 wieder in den Genuss des Nachtfahrens kommen

Alle Angaben zu den Strecken, Kategorien und Preisen findet Ihr unter Rennformate.

TORTOUR Gravel vom 28. – 30. Oktober 2022

Standort: Zürich

  • Kein Prolog mehr am Freitagnachmittag, dafür einen Warm-up Ride mit unseren Profisportlern als Tourenguides. Weil wir der Ansicht sind, dass die stressige Arbeitswoche vergessen und das spassigste Wochenende des Jahres gebührend eingeläutet werden muss.
  • Rennformat «Enduro»: Neben dem bewährten Modus des Rennens wird 2022 erstmals die «Enduro Wertung» angeboten. Geniesst die Fahrt mit Gleichgesinnten und messt Euch auf verschiedenen, kürzeren Segmenten.

TORTOUR Gravel 200 am 24. und 25. Juni 2022

Treffpunkt: Zürich – Start: St. Moritz – Ziel: Zürich

  • Der Ride «ohne Zeitmessung» vom Engadin ins Flachland geht in die zweite Austragung
  • Gemeinsame Anreise und Übernachtung in St. Moritz, gefolgt von einem unvergesslichen Gravelride über die schönsten Schotterwege der Schweiz

Lust auf grosse Herausforderungen bekommen. Dann ist nun die Zeit gekommen, um die Bikes wieder aus der Garage zu holen, das Training aufzunehmen und Dich für unsere TORTOUR Events anzumelden.

Wir freuen uns auf Euch und wünschen einen guten Winter.

Ein Velofest im Herzen Zürichs und in der ganzen Schweiz

Die TORTOUR Ultracycling 2021 ist Geschichte. Eine TORTOUR, die ihren Teilnehmenden alles geboten hat. Perfektes Wetter, unvergessliche Emotionen und garantiert den einen oder anderen Muskelkater. Zurück im Alltag wird wohl vielen TOURTOURISTI erst heute bewusst, was...

Eine mentale Herausforderung – alles für eine optimale TORTOUR

TORTOUR Challenge im 2er Team – Vorbereitung, Vorfreude und Respekt! Zwei Teammitglieder der Sunrise UPC Teams berichten vom Reiz der TORTOUR und ihrem Weg zur Startrampe. «Als aller erstes hoffe ich, heile anzukommen, dabei Spass zu haben und nicht allzu viel leiden...

Lezyne – Macht die Nacht zum Tag

Lezyne ist eine Kombination aus Liebe zum Radfahren und Leidenschaft für Design - exquisites Aussehen, intelligente Ingenieurkompetenz und absolute Funktionalität. Die Marke für Premium-Fahrradzubehör wurde 2007 gegründet und setzt seither die Messlatte für Standards...